♥ Derzeit 19 365 Weine nur für Dich! ♥
🌐 Preise inkl. Zoll & Steuern Schweiz!
Sichere Verpackung!
Zuverlässiger Versand!
-
Akazie, Mango, Grüner Apfel und Grünes Gras
  • Dieser Weißwein aus Bacchus Trauben harmoniert vorzüglich mit Spaghetti mit Joghurt-Minz-Pesto oder Kokos-Limetten-Fischcurry
  • Seine Herkunft aus Saale Unstrut macht diesen Wein zu einem typischen Vertreter der Weine aus der Alten Welt
  • Dieser deutsche Weißwein eignet sich perfekt als stimmiger Balkonwein (Terrasse geht auch!) oder als Sommerwein

Bacchus trocken - Kloster Pforta

Jahrgang

9999
2022
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
24
Stückpreis: 13.93 *
Bacchus trocken - Kloster Pforta
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!

Steckbrief des Bacchus trocken - Kloster Pforta

Der Bacchus aus der Weinbau-Region Saale Unstrut zeigt sich im Glas in brillant schimmerndem hellgelbem Farbton. In ein Weissweinglas eingegossen, präsentiert dieser Weißwein aus der Alten Welt herrlich ausdrucksstarke Aromen nach Birne, Kirschblüte, Gallia-Melone und Guave, abgerundet von Wacholder, Liebstöckel und grüner Paprika.

Dieser Weiße von Kloster Pforta ist perfekt für alle, die möglichst wenig Restzucker im Wein mögen. Dabei zeigt er sich aber nie karg oder spröde, wie man es natürlich bei einem Wein im hohen Qualitätsweinbereich erwarten kann. Durch seine präsente Fruchtsäure zeigt sich der Bacchus am Gaumen außergewöhnlich frisch und lebendig. Im Abgang begeistert dieser Weißwein aus der Weinbauregion Saale Unstrut schließlich mit guter Länge. Es zeigen sich erneut Anklänge an Jasmin und Mango.

Vinifikation des Bacchus von Kloster Pforta

Grundlage für den eleganten Bacchus aus Saale Unstrut sind Trauben aus der Rebsorte Bacchus. Nach der Handlese gelangen die Weintrauben zügig in die Kellerei. Hier werden sie selektiert und behutsam gemahlen. Anschließend erfolgt die Gärung bei kontrollierten Temperaturen. 

Speiseempfehlung für den Bacchus von Kloster Pforta

Dieser deutsche Weißwein sollte am besten moderat gekühlt bei 11 - 13°C genossen werden. Er passt perfekt als begleitender Wein zu Spargelsalat mit Quinoa, Wok-Gemüse mit Fisch oder Kokos-Limetten-Fischcurry.

Harte Fakten

Produkttyp:
Weintyp:
Weißwein
Weinfarbe:
weiß
Geschmack:
Anlass und Thema:
Balkonwein (Terrasse geht auch!) , Für unter die Woche! , Sommerwein
Gesamtsäure ca. in g/l:
7,4
Restzucker ca. in g/l:
4,3
Land:
Deutschland
Anbaugebiet:
Saale Unstrut (DE)
Rebsorten:
Cuvée:
sortenrein
Qualitätsklassifikation & Prädikate:
Q.b.A. Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete
Aroma:
Akazie , Mango , Grüner Apfel , Grünes Gras
Textur / Mundgefühl:
knackig , samtig
Nachhall / Finale:
mittel
Stil:
Alte Welt , klassisch
Optimale Serviertemperatur in °C:
11 - 13
Speiseempfehlungen:
Helle und leichte Speisen
Glasempfehlung:
Weißweinglas
Flaschengröße in l:
0,75
Flaschendesign & Ausstattung:
Schlegelflasche , künstlerisch
Verschlusstyp:
Drehverschluss (Stelvin)
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG:
4
Alkohol in Vol%:
12
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
Landesweingut Kloster Pforta - Saalberge 73 - 06628 Naumburg OT Bad Kösen - Deutschland
Art.-Nr.:
70011-DE-WW-BA-0094-11
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN