• Schweiz
  • Beringer Vineyards

    Beringer Vineyards

    BER_Chabot_IMG_3325_Burgess_Harvest2012_allrights

    Beringer Vineyards - ein Vorreiter im Napa Valley

    Die Geschichte von Beringer Vineyards reicht bis in das Jahr 1868 zurück, als Jacob Beringer, angelockt von den Möglichkeiten der neuen Welt, von seiner Heimat Mainz nach New York segelte. Doch, nachdem er hörte, dass das felsige Hügelland und die fruchtbaren Talböden im Napa Valley, dem der Weinberge in Deutschland ähnelten, machte er sich auf den Weg ins Napa Valley. 1875 kauften Jacob und sein Bruder Frederick 90 Hektar Land und schufen eines der ersten Weingüter im Napa Valley. Beringer Vineyards gehört seit dem zu den ersten, die mit handgegrabenen Höhlen und Kellern arbeiteten. Seit dem hat man an der Kunst der Weinbereitung geschliffen, vertieft und erweitert. Ziel dabei war immer ein Gleichgewicht aus moderner Technologie und bewährter Weinbautraditionen zu schaffen. Dies führte zu weltweiter Anerkennung ihrer Weine. So kann das Weingut von sich behaupten, die erste und einzige Weinkellerei zu sein, die sowohl einen Rot- als auch einen Weißwein hat, der vom Wine Spectator Magazine als"#1 Wine of the Year" ausgezeichnet wurde.

    Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

    Weitere Informationen zu Beringer Vineyards

    Anschrift
    Firmenname:Beringer Vineyards
    Straße:2000 Main Street
    Ort:CA 94574 St.Helena
    Land:USA
    Region:Napa Valley
    Kontinent:Nordamerika
    Kontakt & Web
    Website:http://www.beringer.com/
    E-Mail:cs_beringer@beringer.com
    Facebook:https://www.facebook.com/BeringerVineyards
    Twitter:https://twitter.com/beringervyds
    Telefon:+1 866-708-9463
    Lokalisierung
    Beringer Vineyards
    Unternehmen
    Gründungsjahr:1876
    Firmengruppe:Beringer Vineyards
    Eigentümer:Beringer Vineyards
    Geschäftsführer:Mark Beringer
    Wein
    Önologe:Mark Beringer, Laurie Hook
    Rebfläche:648 ha
    Bebaute Regionen:Napa Valley, Sonoma County, Paso Robles
    Top