♥ Derzeit 19 365 Weine nur für Dich! ♥
🌐 Preise inkl. Zoll & Steuern Schweiz!
Sichere Verpackung!
Zuverlässiger Versand!
95
Punkte
James Suckling
Brombeere, Pflaume, getoastetes Holz und Vanille
  • Dieser charakterstarke Rotwein harmoniert ausgezeichnet mit Gemüsetopf mit Pesto oder Nudeln mit Bratwurstklößchen
  • Dem Genießer zeigt sich dieser Wein aus der Toskana ausgesprochen vornehm
  • Dieser italienische Rotwein eignet sich perfekt zu Weihnachten

Bramasole Syrah Cortona DOC - La Braccesca

Kaufe 6, spare 2%!
Wenn Sie von den Produkten aus dieser Aktion 6 Stück kaufen, erhalten Sie 2% Rabatt

Jahrgang

9999
2018
Produkt in Sets je 3 Einheiten kaufbar.
3 3
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
2
12
24
Stückpreis: 33.21 *
Bramasole Syrah Cortona DOC - La Braccesca
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!

Steckbrief des Bramasole Syrah Cortona DOC - La Braccesca

Im Glas zeigt der Bramasole Syrah Cortona von La Braccesca eine dichtem purpurrote Farbe. Schwenkt man das Glas, dann offenbart dieser Rotwein eine hohe Viskosität, was sich in deutlichen Kirchenfenstern am Glasrand zeigt. Das Bouquet dieses Rotweins aus der Toskana überzeugt mit Anklängen von Heidelbeere, Maulbeere, Schwarze Johannisbeere und Brombeere. Spüren wir der Aromatik weiter nach, kommen, durch den Eichenholzeinfluss gefördert, Vanille, Bitterschokolade und orientalische Gewürze hinzu.

Der La Braccesca Bramasole Syrah Cortona präsentiert sich dem Genießer angenehm trocken. Dieser Rotwein zeigt sich dabei nie grobschlächtig oder karg, sondern rund und geschmeidig. Auf der Zunge zeichnet sich dieser druckvolle Rotwein durch eine ungemein dichte, schmelzige und samtige Textur aus. Durch seine präsente Fruchtsäure offenbart sich der Bramasole Syrah Cortona am Gaumen beeindruckend frisch und lebendig. Das Finale dieses jugendlichen Rotwein aus der Weinbauregion die Toskana, genauer gesagt aus Cortona DOC, begeistert schließlich mit außergewöhnlichem Nachhall. Der Abgang wird zudem von mineralischen Facetten der von Mergel und Kalkstein dominierten Böden begleitet.

Vinifikation des Bramasole Syrah Cortona von La Braccesca

Dieser kraftvolle Rotwein aus Italien wird aus der Rebsorte Syrah hergestellt. Die Trauben wachsen unter optimalen Bedingungen in der Toskana. Die Reben graben hier ihre Wurzeln tief in Böden aus Kalkstein, Ton und Mergel. Offensichtlich wird der Bramasole Syrah Cortona auch von mehr als nur dem Boden Cortona DOC bestimmt. Dieser Italiener kann im besten Sinne des Wortes als Wein der Alten Welt bezeichnet werden, der sich außergewöhnlich vornehm präsentiert. Einen beachtlichen Einfluss auf die Entwicklung des Lesegutes hat zudem der Fakt, dass die Syrah-Trauben unter dem Einfluss eines warmen Klimas gedeihen. Dies äußert sich unter anderem in besonders gut ausgereiften Trauben und eher hohem Alkoholgehalt im Wein. Zum Zeitpunkt optimaler Reife werden die Trauben für den Bramasole Syrah Cortona ohne die Hilfe grober und wenig selektiver Traubenvollernter ausschließlich händisch geerntet. Nach der Lese gelangen die Trauben umgehend in die Kellerei. Hier werden sie selektiert und behutsam aufgebrochen. Anschließend erfolgt die Gärung im kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Der Vergärung schließt sich eine Reifung für einige Monate auf der Feinhefe an, bevor der Wein schließlich in Flaschen abgefüllt wird. Dem Ausbau im Eichenfass folgt noch eine beachtliche Flaschenreife, was diesen Rotwein noch komplexer macht.

Speiseempfehlung für den Bramasole Syrah Cortona von La Braccesca

Erleben Sie diesen Rotwein aus Italien am besten temperiert bei 15 - 18°C als begleitenden Wein zu Zitronen-Chili-Hühnchen mit Bulgur, Kichererbsen-Curry oder Nudeln mit Bratwurstklößchen.

Prämierungen für den La Braccesca Bramasole Syrah

  • James Suckling: 95 Punkte für 2017
  • Robert Parker: 94+ Punkte für 2016
  • Antonio Galloni: 92 Punkte für 2016
  • James Suckling: 94 Punkte für 2015
  • Robert Parker: 93 Punkte für 2015

Harte Fakten

95
Punkte
James Suckling
Produkttyp:
Weintyp:
Rotwein
Weinfarbe:
rot
Geschmack:
Anlass und Thema:
Familienfeier , Geschenk für gute Freunde , Kenner überraschen , Kundengeschenk , Weihnachten
Gesamtsäure ca. in g/l:
5,3
Restzucker ca. in g/l:
2,0
Land:
Italien
Anbaugebiet:
Toskana (IT)
Unterregion:
Cortona DOC (IT)
Rebsorten:
Cuvée:
sortenrein
Ausbau:
kleines Holz
Ausbau-Details:
französische Eiche , Barrique 225 l , Flaschenlager , neues Holz
Ausbaudauer in Mon.:
32
Qualitätsklassifikation & Prädikate:
DOC Denominazione di origine controllata
Prämierungen:
James Suckling - 95 Punkte
Böden & Sonderlagen:
Kalk , Ton , Mergel
Lesart:
Handlese
Aroma:
getoastetes Holz , Brombeere , Vanille , Pflaume
Textur / Mundgefühl:
schmelzig , samtig , dicht
Nachhall / Finale:
sehr lang
Stil:
Alte Welt , Warmklima-Anbaugebiet , modern , vornehm
Optimale Serviertemperatur in °C:
15 - 18
Speiseempfehlungen:
Dunkle Speisen , Helle und deftige Speisen , Würzig-pikante Speisen
Glasempfehlung:
Bordeauxglas
Empfehlung:
Sommelier-Tipp
Flaschengröße in l:
0,75
Flaschendesign & Ausstattung:
Burgunderflasche , klassisch
Verschlusstyp:
Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG:
10
Alkohol in Vol%:
14
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
Marchesi Antinori S.p.A. - Piazza degli Antinori 3 - 50123 Firenze - Italia
Art.-Nr.:
70011-IT-RW-SY-108-07
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN