• Schweiz
  • Coppo

    Coppo

    Coppo

    Das Weingut Coppo in Canelli/Piemont

    Die Geschichte der Familie Coppo ist eng verflochten mit der Geschichte der Stadt Canelli, die bereits damals Hauptstadt des Moscato war. Das Unternehmen entstand im Zeichen des Moscato, als der Gründer Piero Coppo Anfang des 20. Jahrhunderts damit begann, süße Schaumweine zu produzieren. Der Schritt vom süßen Schaumwein zum trockenen Sekt aus Pinot-Trauben war unvermeidbar, genauso, sich mit den großen Rotweinen des Monferrato und der Langa auseinanderzusetzen. 

    Nachfolger von Piero war sein Sohn Luigi, der die Firma ausbaute und mit Strukturen und Geräten ausstattete, die es ermöglichten, den Märkten in der schwierigen Nachkriegszeit entgegenzutreten, und der seinen eigenen Söhnen, Piero, Gianni, Paolo und Roberto, neben den Weinbergen auch jene Lebens- und Betriebsphilosophie hinterließ, die der Erzeugung der heutigen Weine zugrunde liegt. Der Enthusiasmus der vier jungen Männer brachte sie dazu, jene Richtung einzuschlagen, die sich in den achtziger Jahren erfolgreich bewähren sollte. Sie entwickelten, neben anderen Crus, der Pomorosso: Der Barbera in Barrique, Sinnbild des piemontesischen Stolzes. Früher geschmät, findet er heute endlich Anerkennung. Der Mut der Jugend, die mit den Füßen fest in der Tradition standen, geleitete sie dazu, sich auch mit jenen Rebsorten zu befassen, die im Begriff waren, den Geschmack eines internationalen Marktes zu formen, und so kamen Chardonnay und Cabernet als Herausforderung nach Canelli.
    Ein neuer Keller, hohe Investitionen, Restaurierungen und umweltschützende Maßnahmen kennzeichnen die Arbeiten der letzten Jahre.

    Heute zählt das Coppo Weingut zu einem der ältesten familieneigenen Weinbaubetriebe in ganz Italien und wurde im Jahr 2012 sogar zum Staatlichen Verzeichnis historischer Unternehmen hinzugefügt. Das Weinbaugebiet der Familie Coppo erstreckt sich über 52 Hektar, wobei das Herzstück des Weinbaus in Monferrato liegt, im südlichen Piedmont liegt.

    Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
    La Rocca Gavi DOCG 2018 - Coppo
    La Rocca Gavi DOCG 2018 - Coppo
    Coppo trocken Italien
    15.41 CHF*
    Inhalt 0.75 Liter (CHF 20.55 * / 1 Liter)
    70235-IT-WW-CO-001-12
    Barolo DOCG 2015 - Coppo
    Barolo DOCG 2015 - Coppo
    Coppo trocken Italien
    45.21 CHF*
    Inhalt 0.75 Liter (CHF 60.28 * / 1 Liter)
    70235-IT-RW-NB-001-08
    Camp du Rouss Barbera d'Asti DOCG 2018 - Coppo
    Camp du Rouss Barbera d'Asti DOCG 2018 - Coppo
    Coppo trocken Italien
    21.89 CHF*
    Inhalt 0.75 Liter (CHF 29.19 * / 1 Liter)
    70002-IT-RW-BR-0001-10
    TIPP!
    L'Avvocata Barbera d'Asti DOCG 2019 - Coppo
    L'Avvocata Barbera d'Asti DOCG 2019 - Coppo
    Coppo trocken Italien
    14.12 CHF*
    Inhalt 0.75 Liter (CHF 18.83 * / 1 Liter)
    70235-IT-RW-BR-005-12

    Weitere Informationen zu Coppo

    Anschrift
    Straße:Via Alba, 68
    Ort:14053 Canelli (AT)
    Land:Italien
    Region:Piemont
    Kontinent:Europa
    Kontakt & Web
    Website:http://www.coppo.it/
    E-Mail:[email protected]
    Facebook:https://www.facebook.com/COPPO1892
    Twitter:https://twitter.com/COPPO1892
    Telefon:+39 0141 823146
    Lokalisierung
    Coppo
    Unternehmen
    Gründungsjahr:1892
    Eigentümer:Familie Coppo
    Wein
    Rebfläche:52 ha
    Bebaute Regionen:Piedmont
    chatImage
    VINELLO
    VINELLO
    Wine Familiy
    VINELLO
    Hallo von VINELLO!
    Herzlich willkommen in unserem Shop! Außerhalb unserer Öffnungszeiten kann es etwas länger dauern, bis wir Ihre Anfrage beantworten.
    whatspp icon whatspp icon
    Top