♥ Derzeit 19 365 Weine nur für Dich! ♥
🌐 Preise inkl. Zoll & Steuern Schweiz!
Sichere Verpackung!
Zuverlässiger Versand!
95
Punkte
Robert Parker
Invitare Condrieu AOC - M. Chapoutier
Akazie, Mango, Pfirsich und Vanille

Invitare Condrieu AOC - M. Chapoutier

Kaufe 6, spare 2%!
Wenn Sie von den Produkten aus dieser Aktion 6 Stück kaufen, erhalten Sie 2% Rabatt

Jahrgang

9999
2021
2022
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
2
12
24
Stückpreis: 38.37 *
Invitare Condrieu AOC - M. Chapoutier
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!

Steckbrief des Invitare Condrieu AOC - M. Chapoutier

Mit dem M. Chapoutier Invitare Condrieu kommt ein erstklassiger Weißwein ins Glas. Hierin offeriert er eine wunderbar dichte, goldgelbe Farbe. Schwenkt man das Glas, dann offenbart dieser Weißwein eine hohe Dichte und Fülle, was sich in starken Kirchenfenstern am Glasrand zeigt. Die Nase dieses Weißweins vom Rhône-Tal verführt mit Nuancen von Nektarine, Orangeblüte, Geissblatt und Linde. Spüren wir der Aromatik weiter nach, kommen orientalische Gewürze, Vanille und Zimt hinzu.

Der M. Chapoutier Invitare Condrieu begeistert durch sein elegant trockenes Geschmacksbild. Er wurde mit außergewöhnlich wenig Restzucker auf die Flasche gebracht. Hier handelt es sich um einen echten Qualitätswein, der sich klar von einfacheren Qualitäten abhebt und so verzückt dieser Franzose natürlich bei aller Trockenheit mit feinster Balance. Geschmack braucht eben nicht zwingend Zucker. Am Gaumen präsentiert sich die Textur dieses druckvollen Weißwein wunderbar schmelzig. Im Abgang begeistert dieser jugendliche aus der Weinbauregion das Rhône-Tal schließlich mit beachtlicher Länge. Es zeigen sich erneut Anklänge an Papaya und Orangeblüte. Im Nachhall gesellen sich noch mineralische Noten der von Sand und Granit dominierten Böden hinzu.

Vinifikation des Invitare Condrieu von M. Chapoutier

Dieser kraftvolle Weißwein aus Frankreich wird aus der Rebsorte Viognier gekeltert. Die Trauben wachsen flussnah im Rhône-Tal. Die Reben graben hier ihre Wurzeln tief in Böden aus Sand und Granit. Durch den abmildernden Einfluss des nahenFlussesreifen die Weintrauben langsamer und entfalten mehr aromatische Komplexität. Natürlich wird der Invitare Condrieu auch von Klima und Weinbaustil Condrieu bestimmt. Dieser Franzose kann im wahrsten Sinne des Wortes als Wein der Alten Welt bezeichnet werden, der sich außerordentlich eindrucksvoll präsentiert. Wenn sie perfekt ausgereift sind werden die Trauben für den Invitare Condrieu ohne die Hilfe grober und wenig selektiver Vollernter ausschließlich von Hand geerntet. Nach der Lese gelangen die Weintrauben umgehend in die Kellerei. Hier werden sie sortiert und behutsam gemahlen. Anschließend erfolgt die Gärung im Edelstahltank und großen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Nach dem Abschluss der Gärung wird der Invitare Condrieu noch für einige Monate in Fässern aus Eichenholz ausgebaut.

Speiseempfehlung für den Invitare Condrieu von M. Chapoutier

Dieser französische Weißwein sollte am besten gut gekühlt bei 8 - 10°C genossen werden. Er eignet sich perfekt als Begleiter zu Kokos-Limetten-Fischcurry, Zitronen-Chili-Hühnchen mit Bulgur oder würzige Esskastaniensuppe.

Auszeichnungen für den Invitare Condrieu von M. Chapoutier

Neben einem Preis-Genuss-Verhältnis kann dieser M. Chapoutier Wein auch mit Auszeichnungen und Topbewertungen jenseits der 90 Punkte aufwarten. Im Detail sind dies für den Jahrgang 2018

  • Wine Advocate Robert M. Parker - 95 Punkte

Harte Fakten

95
Punkte
Robert Parker
Produkttyp:
Weintyp:
Weißwein
Weinfarbe:
weiß
Geschmack:
Anlass und Thema:
Ostern , Pfingstwein , Romantisches Dinner
Land:
Frankreich
Anbaugebiet:
Rhône-Tal (FR)
Unterregion:
Condrieu (FR)
Rebsorten:
Cuvée:
sortenrein
Ausbau:
Edelstahltank , großes Holz
Ausbau-Details:
Edelstahltank , sur lie (auf der Hefe)
Qualitätsklassifikation & Prädikate:
AOP Appellation d’Origine Protégée
Prämierungen:
Robert Parker - The Wine Advocate - 95 Punkte
Böden & Sonderlagen:
flussnah , Granit , Sand
Lesart:
Handlese
Aroma:
Akazie , Mango , Pfirsich , Vanille
Textur / Mundgefühl:
schmelzig
Nachhall / Finale:
lang
Stil:
Alte Welt , klassisch
Optimale Serviertemperatur in °C:
8 - 10
Speiseempfehlungen:
Helle und leichte Speisen , Süß-würzige Speisen , Würzig-pikante Speisen
Glasempfehlung:
Weißweinglas
Flaschengröße in l:
0,75
Flaschendesign & Ausstattung:
Burgunderflasche , klassisch
Verschlusstyp:
Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG:
3
Alkohol in Vol%:
14
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
M. Chapoutier - 18 avenue du Dr Paul Durand - 26600 Tain-l'Hermitage - France
Art.-Nr.:
70217-FR-WW-VI-002-11.3
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN