♥ Derzeit 19 365 Weine nur für Dich! ♥
🌐 Preise inkl. Zoll & Steuern Schweiz!
Sichere Verpackung!
Zuverlässiger Versand!
Brombeere, Sauerkirsche, Veilchen, Johannisbeergelee und Vanille
  • Dieser Rotwein harmoniert ausgezeichnet mit Spinatgratin mit Mandeln oder Kürbis-Auflauf
  • Dem Genießer zeigt sich dieser Wein vom Rhône-Tal frisch und geradlinig
  • Dieser französische Rotwein eignet sich ausgezeichnet zu Weihnachten

Lirac AOC - Domaine La Rocaliére

Dieses Produkt steht derzeit nicht zur Verfügung!

Jahrgang

9999
2020
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
Stückpreis: 16.4 *
Lirac AOC - Domaine La Rocaliére
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!

Steckbrief des Lirac AOC - Domaine La Rocaliére

Der kraftvolle Lirac von Domaine La Rocaliére schimmert mit dichtem Purpurrot ins Glas. Idealerweise in ein Bordeauxglas eingegossen, offenbart dieser Rotwein aus Frankreich herrlich ausdrucksstarke Aromen nach Rumtopf, Heidelbeere, Zwetschge und Waldbeer-Marmelade, abgerundet von orientalische Gewürze, Kakaobohne und Lebkuchen-Gewürz, die der Fassausbau beisteuert.

Dieser Rote von Domaine La Rocaliére ist genau das richtige für alle Weintrinker, die möglichst wenig Süße im Wein mögen. Dabei zeigt er sich aber nie karg oder spröde, wie man es natürlich bei einem Weinjenseits der Superma erwarten kann. Druckvoll und komplex präsentiert sich dieser cremige Rotwein am Gaumen. Durch die moderate Fruchtsäure schmeichelt der Lirac mit samtigem Gefühl am Gaumen, ohne es gleichzeitig an saftiger Lebendigkeit missen zu lassen. Im Abgang begeistert dieser lagerfähige Rotwein aus der Weinbauregion Nördliches Rhône-Tal schließlich mit beachtlicher Länge. Es zeigen sich erneut Anklänge an Pflaumenmus und Pflaume.

Vinifikation des Domaine La Rocaliére Lirac

Der kraftvolle Lirac aus Frankreich ist eine Cuvée, vinifiziert aus den Rebsorten Garnacha, Mourvèdre und Syrah. Nach der Handlese gelangen die Weintrauben auf schnellstem Wege ins Presshaus. Hier werden Sie sortiert und behutsam aufgebrochen. Es folgt die Gärung im Edelstahltank und kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Nach ihrem Ende wird der Lirac noch für einige Monate in Fässern aus Eichenholz ausgebaut.

Speiseempfehlung zum Domaine La Rocaliére Lirac

Dieser Rotwein aus Frankreich sollte am besten temperiert bei 15 - 18°C genossen werden. Er eignet sich perfekt als begleitenden Wein zu geschmortes Hähnchen in Rotwein, Spaghetti mit Kapern-Tomaten-Sauce oder Ossobuco.

Harte Fakten

Bio & Biodynamisch:
bio (BIO DE-ÖKO-039)
Produkttyp:
Weintyp:
Rotwein
Weinfarbe:
rot
Geschmack:
Anlass und Thema:
Grillparty , Vatertag / Herrentag , Weihnachten
Gesamtsäure ca. in g/l:
4,9
Restzucker ca. in g/l:
0,7
Land:
Frankreich
Anbaugebiet:
Rhône-Tal (FR)
Unterregion:
Côtes-du-Rhône (FR)
Cuvée:
Rebsortencuvée
Ausbau:
Edelstahltank , kleines Holz
Qualitätsklassifikation & Prädikate:
AOP Appellation d’Origine Protégée
Aroma:
Brombeere , Sauerkirsche , Veilchen , Johannisbeergelee , Vanille
Textur / Mundgefühl:
cremig
Nachhall / Finale:
lang
Stil:
modern
Optimale Serviertemperatur in °C:
15 - 18
Speiseempfehlungen:
Dunkle Speisen , Helle und deftige Speisen , Süß-würzige Speisen
Glasempfehlung:
Bordeauxglas
Flaschengröße in l:
0,75
Flaschendesign & Ausstattung:
Burgunderflasche , klassisch
Verschlusstyp:
Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG:
5
Alkohol in Vol%:
15
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
Domaine La Rocalière - Le Palai Nord - 30126 Tavel - France
Art.-Nr.:
70015-FR-RW-BL-034-10
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN