Angebot
Gold
Medaille
Guide
Bettane & Desseauve
Gold
Medaille
Concours
Elle à Table
Gold
Medaille
Concours Général
Agricole
Angebot
schwarze Johannisbeere, getoastetes Holz, Zimt, Minze/Melisse, Eukalyptus und Schokolade
  • Dieser ausdruckstarke Rotwein ergänzt ausgezeichnet Gerichte wie Lammragout mit Kichererbsen und getrockneten Feigen oder Ossobuco
  • Seine Herkunft aus Bordeaux macht diesen Wein zu einem typischen Vertreter der Weine aus der Alten Welt
  • Ein vielfach ausgezeichneter Rotwein, ausgezeichnet unter anderem zum Kenner überraschen

Mouton Cadet Cuvée Héritage Bordeaux AOP 2018 - Baron Philippe de Rothschild

Fragen zum Produkt?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

Lieferzeit ca. 10-12 Werktage

Persönliche <br />Beratung!
Persönliche
Beratung!
Persönliche <br />Beratung!
Sichere
Verpackung!
Persönliche <br />Beratung!
Zuverlässiger
Versand!
Mouton Cadet Cuvée Héritage Bordeaux AOP 2018 - Baron Philippe de Rothschild
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

Lieferzeit ca. 10-12 Werktage

Mouton Cadet Cuvée Héritage Bordeaux AOP 2018 - Baron Philippe de Rothschild
Weitere Informationen

Dass Weine aus dem Bordeaux zur absoluten Spitzenklasse gehören, muss man wohl niemandem mehr erzählen. Dass diese Spitzenklasse nicht unbedingt unerschwinglich sein muss, beweist der limitierte Mouton Cadet Bordeaux Héritage AOP aus dem Hause Baron Philippe de Rothschild eindrucksvoll.

Genau wie sein Schöpfer Baron Philippe de Rothschild ist auch der Héritage Rotwein von beeindruckender Vielseitigkeit und Weltoffenheit. Dieses Facettenreichtum zeigt sich schon in der Farbe, mit welcher der Bordeaux Wein in den Rotweinkelch fließt. In das wunderbar funkelnde Purpurrot mit seinen dunklen Reflexen möchte man am liebsten den Farbpinsel tauchen, um eine weiße Leinwand damit zu veredeln. Wir verkneifen uns das dann aber doch, und halten lieber unsere Nase tief ins Glas. Dass das eine gute Entscheidung war, bestätigen die olfaktorischen Rezeptoren, denen ein umwerfend dicht gebundenes, aromenreiches Bouquet aus gut gereiften Schwarzen Johannisbeeren, dunklen Kirschen und wilden Blaubeeren begegnet, unterstützt durch angenehm warmwürzige Röstnoten und einen dezenten Hauch süßer Vanille, den der Mouton Cadet Bordeaux Héritage AOP von Baron Philippe de Rothschild seinem Ausbau im Eichenfass verdankt. Die Eindrücke der Nase sind so dicht, dass man fast unwillkürlich anfängt zu kauen, weil man die Aromen beinahe schmecken kann.

Die aromatische Dichte gleitet sodann auch wohlwollend und seidig über die Zunge, die sogleich vorsichtig beginnt, die Aromen zu erschmecken. Gemächlich tastet sich der Rotwein vor, ohne gleich mit dem Hammer zuzuschlagen und das komplette Aromenpaket mit einem Schwall auszukippen. Der geneigte Weinliebhaber darf sich stattdessen genussvoll durch die Fruchtpalette fühlen, die sich ihm wohlwollend unterbreitet. Die Früchte entfalten Schluck für Schluck ihr volles Potential. Reichlich dunkle Beeren und etwas Steinobst werden begleitet von einer angenehmen Eichenholzwürze und feiner Vanille. Die gut strukturierten Tannine runden den Genuss gekonnt ab, bevor der Mouton Cadet Héritage in ein langes, saftiges Finale gleitet.

Vinifizierung des Mouton Cadet Héritage

Der Héritage von Baron Philippe de Rothschild ist eine limitierte Cuvée, die zum größten Teil aus Merlot gewonnen wird, unterstützt durch einen kleinen Anteil Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon. Die Trauben stammen aus ausgewählten Parzellen, es werden ausschließlich gesunde und vollreife Trauben verwendet. Vinifiziert werden sie getrennt voneinander. Insgesamt reift der Wein alles in allem 24 Monate.

Speiseempfehlungen zum Mouton Cadet Héritage

Ein so aromatischer Rotwein wie der Héritage begleitet am besten aufwändige dunkle Speisen wie Entrecôte mit frittierten Zwiebelringen an breiten Stangenbohnen und glasierten Möhren oder geschmorte Lammschulter mit Bärlauch-Ziegenkäse-Füllung. Selbstredend können Sie es sich auch einfach mit einem Glas des Héritage und einer aromatischen Zigarre vor dem Kamin gemütlich machen, ganz nach Ihrem Gusto. Wir empfehlen Ihnen jedoch, den Wein zwei bis drei Stunden vor Verzehr zu dekantieren und bei 16 bis 19° C zu genießen.

Bewertungen

  • Guide Bettane et Desseauve 2021 - Gold
  • Concours Elle à Table 2021 - Gold
  • Concours Général Agricole de Paris 2018 - Gold

Das sagt der Winzer über seinen Héritage

Baron Philippe de Rothschild: "Sein einzigartiger Stil, der über die Jahrgänge hinweg hochwertig und dennoch lebhaft geblieben ist, ist das Ergebnis einer präzisen Mischung der verschiedenen Rebsorten."

Wissenswertes zu Mouton Cadet Cuvée Héritage Bordeaux AOP 2018 - Baron Philippe de Rothschild

Wo kann ich Mouton Cadet Héritage kaufen bzw. bestellen?
Den Mouton Cadet Héritage erhalten Sie im Fachhandel oder im Versandhandel, zB. bei VINELLO.
Was bedeutet Héritage?
Der Begriff Héritage kommt aus dem Französischen und bedeutet übersetzt soviel wie Erbe oder Herkunft.
Wo kommt der Mouton Cadet Héritage her?
Die Trauben für diesen Wein stammen von Weinbergen aus den bedeutendsten Regionen des Bordeaux Côtes de Bourg, Côtes de Blaye, Côtes de Castillon, Côtes de Francs und Premières Côtes de Bordeaux.
Wonach schmeckt der Héritage?
Der Mouton Cadet Héritage schmeckt primär nach dunklen Beeren wie Schwarzen Johannisbeeren und Blaubeeren, dazu etwas Kirsche, Röstnoten und Vanille.
Wer produziert den Mouton Cadet Héritage?
Der Mouton Cadet Héritage wird vom Weingut Baron Philippe de Rothschild im Bordeaux hergestellt.
Wieso ist der Mouton Cadet Héritage limitiert?
Die Trauben stammen ausschließlich von ausgewählten Parzellen, daher ist das Lesegut begrenzt.
Produkteigenschaften
Gold
Medaille
Guide
Bettane & Desseauve
Gold
Medaille
Concours
Elle à Table
Gold
Medaille
Concours Général
Agricole
Produkttyp: Wein
Weintyp: Rotwein
Weinfarbe: rot
Geschmack: trocken
Anlass und Thema: Grillparty , Herbstwein , Kenner überraschen
Jahrgang: 2018
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux (FR)
Rebsorten: Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot
Cuvée: Rebsortencuvée
Ausbau: großes Holz
Ausbau-Details: französische Eiche
Qualitätsklassifikation & Prädikate: AOP Appellation d’Origine Protégée
Prämierungen: Guide Bettane et Desseauve - Gold , Concours Elle à Table - Gold , Concours Général Agricole - Gold
Böden & Sonderlagen: Kalk , Ton
Aroma: getoastetes Holz , schwarze Johannisbeere , Zimt , Minze/Melisse , Eukalyptus , Schokolade
Textur / Mundgefühl: dicht
Nachhall / Finale: lang
Stil: Alte Welt
Optimale Serviertemperatur in °C: 15 - 18
Speiseempfehlungen: Dunkle Speisen
Glasempfehlung: Bordeauxglas
Flaschengröße in l: 0,75
Flaschendesign & Ausstattung: Bordeauxflasche , elegant
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 7
Alkohol in Vol%: 13,0
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Baron Philippe De Rothschild S.A. - 33250 Pauillac - Frankreich
Art.-Nr.: 70217-FR-RW-BL-0050-18
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN