In ein Bordeauxglas eingegossen, zeigt dieser Rotwein aus der Alten Welt herrlich vornehm Aromen nach Maulbeere, Zwetschge, Heidelbeere und Schwarzer Johannisbeere, abgerundet von Lebkuchen-Gewürz, Kakaobohne und schwarzem Tee, die der Fassausbau beisteuert. Am Gaumen eröffnet der Sanguigna Barbera d'Alba von Bersano angenehm trocken, griffig und aromatisch. Manche Weine sind auf dem Etikett trocken, andere sind es wirklich. Dieser Rotwein gehört zur zweiten Gruppe, denn er wurde mit gerade einmal 1 g Restzucker in die Flasche gefüllt. Durch die balancierte Fruchtsäure schmeichelt der Sanguigna Barbera d'Alba mit weichem Gaumengefühl, ohne es dabei an saftiger Lebendigkeit missen zu lassen. Das Finale dieses jugendlichen Rotwein aus der Weinbauregion Piemont, genauer gesagt aus Barbera d'Alba DOC, überzeugt schließlich mit beachtlichem Nachhall. Vinifikation des Sanguigna Barbera d'Alba von Bersano Der balancierte Sanguigna Barbera d'Alba aus Italien ist ein reinsortiger Wein, gekeltert aus der Rebsorte Barbera. Nach der Handlese gelangen die Weintrauben umgehend in die Kellerei. Hier werden sie sortiert und behutsam gemahlen. Anschließend erfolgt die Gärung im kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Nach ihrem Ende wird der Sanguigna Barbera d'Alba noch für 10 Monate in Fässern aus slawonischer Eiche ausgebaut. Speiseempfehlung für den Sanguigna Barbera d'Alba von Bersano Dieser italienische Rotwein sollte am besten temperiert bei 15 - 18°C genossen werden. Er eignet sich perfekt als begleitender Wein zu Lauch-Tortilla, Kürbis-Auflauf oder gefüllte Paprikaschoten.
Brombeere, Sauerkirsche, Karamell und Vanille
  • Dieser Rotwein aus besten Trauben harmoniert perfekt mit gebratenen Kalbsleber mit Äpfeln, Zwiebeln und Balsamessigsauce oder Spaghetti mit Kapern-Tomaten-Sauce
  • Dem Genießer zeigt sich dieser Wein aus dem Piemont angenehm balanciert
  • Ein frischer Rotwein, erstklassig zu Weihnachten

Sanguigna Barbera d'Alba DOC 2019 - Bersano

Rotwein Italien Italien Piemont (IT) Barbera d'Alba DOC (IT)
Fragen zum Produkt?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

inkl. MwSt. zzgl. Versand

0.75 Liter (23.33 CHF * / 1 Liter)
70011-IT-RW-BR-0105-12

Lieferzeit ca. 7-9 Werktage

Riesen
Auswahl!
Sichere
Verpackung!
Zuverlässiger
Versand!
Top
Support!
Sanguigna Barbera d'Alba DOC 2019 - Bersano
17.50 CHF
0.75 l (23.33 CHF * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Weitere Informationen

In ein Bordeauxglas eingegossen, zeigt dieser Rotwein aus der Alten Welt herrlich vornehm Aromen nach Maulbeere, Zwetschge, Heidelbeere und Schwarzer Johannisbeere, abgerundet von Lebkuchen-Gewürz, Kakaobohne und schwarzem Tee, die der Fassausbau beisteuert.

Am Gaumen eröffnet der Sanguigna Barbera d'Alba von Bersano angenehm trocken, griffig und aromatisch. Manche Weine sind auf dem Etikett trocken, andere sind es wirklich. Dieser Rotwein gehört zur zweiten Gruppe, denn er wurde mit gerade einmal 1 g Restzucker in die Flasche gefüllt. Durch die balancierte Fruchtsäure schmeichelt der Sanguigna Barbera d'Alba mit weichem Gaumengefühl, ohne es dabei an saftiger Lebendigkeit missen zu lassen. Das Finale dieses jugendlichen Rotwein aus der Weinbauregion Piemont, genauer gesagt aus Barbera d'Alba DOC, überzeugt schließlich mit beachtlichem Nachhall.

Vinifikation des Sanguigna Barbera d'Alba von Bersano

Der balancierte Sanguigna Barbera d'Alba aus Italien ist ein reinsortiger Wein, gekeltert aus der Rebsorte Barbera. Nach der Handlese gelangen die Weintrauben umgehend in die Kellerei. Hier werden sie sortiert und behutsam gemahlen. Anschließend erfolgt die Gärung im kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Nach ihrem Ende wird der Sanguigna Barbera d'Alba noch für 10 Monate in Fässern aus slawonischer Eiche ausgebaut.

Speiseempfehlung für den Sanguigna Barbera d'Alba von Bersano

Dieser italienische Rotwein sollte am besten temperiert bei 15 - 18°C genossen werden. Er eignet sich perfekt als begleitender Wein zu Lauch-Tortilla, Kürbis-Auflauf oder gefüllte Paprikaschoten.

Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Rotwein
Weinfarbe: rot
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2019
Gesamtsäure ca. in g/l: 6,0
Restzucker ca. in g/l: 1,0
Land: Italien
Anbaugebiet: Piemont (IT)
Unterregion: Barbera d'Alba DOC (IT)
Anlass und Thema: Kaminabend , Romantisches Dinner , Weihnachten , Winterwein
Ausbau: kleines Holz
Rebsorten: Barbera
Qualitätsklassifikation & Prädikate: DOC Denominazione di origine controllata
Ausbau-Details: slawonische Eiche
Ausbaudauer in Mon.: 10
Aroma: Karamell , Brombeere , Sauerkirsche , Vanille
Nachhall / Finale: lang
Optimale Serviertemperatur in °C: 15 - 18
Stil: Alte Welt , vornehm
Speiseempfehlungen: Dunkle Speisen , Helle und deftige Speisen , Würzig-pikante Speisen
Glasempfehlung: Bordeauxglas
Flaschendesign & Ausstattung: Burgunderflasche , klassisch
Flaschengröße in l: 0,75
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 8
Alkohol in Vol%: 13,5
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Bersano Vini SpA - Piazza Dante 21 - 14049 Nizza Monferrato (AT) - Italien
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Anmelden

Anmelden / registrieren

NACH OBEN