Südafrikanische Weine - Kap des guten Geschmacks

Wie alt darf man sein um als neu bezeichnet zu werden? Der südafrikanische Weinbau schert sich nicht um Schubladendenken oder darum als Neue Welt zu gelten. Seit nunmehr 350 Jahren keltern die Winzer Wein vom Kap der guten Hoffnung bis in das rurale Innenland, gespickt mit afrikanischer Schönheit und europäischen Einflüssen. Sie kreieren hier keinen speziellen Stil, sondern Wein mit Charakter. Südafrikanischen Charakter; wild, natürlich und entspannt zugleich. Kräftige Rotweine, frische Weißweine, fruchtige Schaumweine und Rosé - direkt von Westkap. Einmal um die halbe Welt geschippert, um Ihnen die große Hoffnung der Weinwelt näher zu bringen. Willkommen in Südafrika!

> mehr erfahren ...
1 2 3   ...   8 16 24 von 32
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kaufe 6, bezahl 5!
Inhalt 0.75 Liter (CHF 8.05 * / 1 Liter)
70007-ZA-WW-SB-769-10
TIPP!
Inhalt 0.75 Liter (CHF 6.71 * / 1 Liter)
70007-ZA-RO-PI-0001-16
Inhalt 0.75 Liter (CHF 25.39 * / 1 Liter)
70336-ZA-RW-CH-0004-11
TIPP!
Inhalt 0.75 Liter (CHF 12.76 * / 1 Liter)
70217-ZA-WW-001-16
TIPP!
Inhalt 0.75 Liter (CHF 9.27 * / 1 Liter)
70172-ZA-RO-PI-002-13
Inhalt 0.75 Liter (CHF 8.33 * / 1 Liter)
70015-ZA-WW-CB-001-12
Inhalt 0.75 Liter (CHF 8.99 * / 1 Liter)
70126-ZA-WW-CB-002-13
Inhalt 0.75 Liter (CHF 16.52 * / 1 Liter)
70342-ZA-RW-BL-001-10
Inhalt 0.75 Liter (CHF 15.99 * / 1 Liter)
70012-ZA-RW-NV-001-12
Inhalt 0.75 Liter (CHF 11.55 * / 1 Liter)
70007-ZA-RW-BL-766-11
Inhalt 0.75 Liter (CHF 34.95 * / 1 Liter)
70172-ZA-SW-BL-004
Inhalt 0.75 Liter (CHF 15.85 * / 1 Liter)
70172-ZA-WW-CH-333-13
1 2 3   ...   8 16 24 von 32

Südafrika und Wein - zwischen Meer und Naturell

Sonnenreiche Tage, kühle Meeresbrisen resultierend vom Benguelastrom und aufeinandertreffende Ozeane erzeugen ein gemäßigtes Klima, das allen Widrigkeiten trotzt und den Weinbau in Südafrika möglich macht. Bereits niederländische Kaufleute und französische Hugenotten erkannten das Potenzial, brachten Expertise in die bis dato kargen Weinberge und kultivierten mehr und mehr edle Rebsorten in den Täler der Bergketten, die sich entlang der Küste des Westkap ans Meer schmiegen. Cabernet Sauvignon, Shiraz, Sauvignon blanc, Chardonnay, Merlot und die autochthone Rebsorte Pinotage sind nur ein kleiner Vorgeschmack auf die Vielfalt und Reichtümer des südafrikanischen Weinbaus. Und seit der Aufhebung der Sanktionen aufgrund des Apartheid-Regimes erlebte der Wein aus Südafrika einen regelrechten Boom. Stetig steigende Exportzahlen und internationale Triumphe, der nun preisgekrönten Weine, belegen den Erfolg. Und wir geben dem Wein aus Südafrika recht und eine Plattform, um auch Sie zu überzeugen. Schwingen auch Sie auf den frischen Winden vom Westkap Afrikas, eine der besten Weinbauregionen der Welt.

Das Westkap - das Weinanbaugebiet Südafrikas

Aufgrund des allgemein heißen Klimas Südafrikas finden sich ideale Bedingungen für den Weinbau nur mithilfe der Meereswinde, wie sie an der Küste der Provinz Westkap vorkommen. Somit befinden sich die Weinberge und Güter fast ausschließlich hier, an der Südspitze Afrikas. Eingeteilt in 4 Regionen, namentlich Breede River Valley, Coastal Region, Olifants River und Klein Karoo, organisiert sich der Weinbau zudem in Distrikte, Bezirke, auch wards genannt, und schlussendlich in einzelne Estates sowie single Vineyards, letzteres darf maximal eine Fläche von 6 Hektar besitzen. Diese Einteilung ist ausschlaggebend für das Qualitätssystem des südafrikanischen Weinbaus. Weine mit geschützter Herkunftsangabe erkennt man an der Bezeichnung Wine of Origin, oder kurz W.O..

Breede River Valley

Die Region Breede River Valley an den Vorläufern des Drakenberg gilt als bekanntester und zudem ertragreichster Weindistrikt Südafrikas. Regionen wie Robertson, Worcester und Breedekloof nähren die Popularität des Breede River Valley ganz von alleine. Denn hier entstehen mitunter frische und fruchtige Weißweine und körperreiche Rotweine aus den Rebsorten Chardonnay, Merlot, Colombard, Sauvignon blanc und natürlich dem heimischen Vertreter Pinotage. Neben dem gar köstlichen Wein aus Südafrika wird auf den langläufigen Anbauflächen und in den tiefen Kellern der Estates auch Grundwein für Portwein und Süßwein gekeltert.

Coastal Region

Die Coastal Region rund um Kapstadt beherbergt die wohl renommiertesten Anbauregionen Südafrikas. Constantia, die Wiege des südafrikanischen Weinbaus, Stellenbosch, Heimat der Weinuniversität, Pinotage und preisgekrönter Weine, und Swartland, die größte aller Regionen für qualitativen Weinbau in Südafrika. Afrikanisches Temperament, gemäßigt durch kontinentale Meeresbrisen und europäischer Finesse, bildet das Fundament für den mannigfaltigen Charakter, der in jedem Wein aus Südafrika lebt. Und da die Gegend am Kap der guten Hoffnung alles andere als ruhig und gediegen ist, keltern die Winzer auch schäumende und spritzige Schaumweine, die den Rhythmus und Raffinesse Südafrikas in Reinkultur wiederspiegeln.

Olifants River

Die Elefanten, die einst das Flusstal weit im Norden des Westkap ihr Zuhause nannten und der Region als Namensgeber dienten, sind seit langem weitergezogen. Dafür fanden hier vorwiegend rote Rebsorten ein sonniges Zuhause. Kaum Niederschlag sowie Sandstein- und Schieferböden resultieren in perfekten Bedingungen für Syrah, Cabernet Sauvignon und Pinotage. Und auch weiße Rebsorten wie der Chardonnay oder Sauvignon blanc wachsen und gedeihen neben Zitrus- und Orangenbäumen prächtig und ergeben mitunter hochwertige Exemplare.

Cape South Coast

Das noch recht junge Anbaugebiet Cape South Coast entstand im Jahre 2011, hat sich aber mit sonnenverwöhnten südafrikanischen Rotweinen aus Pinot Noir und Pinotage, außerdem erfrischenden Weißweinen aus den Trauben Chardonnay und Sauvignon blanc, einen festen Platz unter den besten Regionen Südafrikas verdient. Das Klima an der südlichsten Spitze des Westkap unterliegt der Zusammenkunft des Indischen und Atlantischen Ozeans. Die unermüdlichen Winde resultieren in dicken Schalen der Trauben und sorgen für eine facettenreiche Konzentration der Aromen. Die Cape South Coast Region ist ein Sinnbild des südafrikanischen Weinbaus. Jung, hochwertig und offen für Neues.

Unsere VINELLO Empfehlungen für Wein aus Südafrika

Für einen erfrischenden Einstieg in die Weinwelt Südafrikas lohnt sich der Blick auf den Good Hope Sauvignon Blanc vom De Wetshof Estate. Ein üppiges Fruchtaroma aus tropischer Mango und Ananas, untermalt von Wildkräutern und einer satten Farbe, bringen den Gaumen und die Sinne zum Schwärmen. Für eine Stippvisite in die einheimische Flora und Fauna können sie beherzt zum Estate Pinotage von Fairview Wines greifen. In einem tiefdunklen Kleid überzeugt der reinsortige südafrikanische Rotwein mit verspielten Nuancen von Cranberries, Pflaumen und Veilchen, die mitsamt der würzigen Note einen vollmundigen Nachhall mit edlen Mokka bilden. Und sollte es mal etwas zu feiern geben und die Spritzigkeit und Ungezwungenheit Afrikas benötigt wird, empfiehlt sich der Kaapse Vonkel Brut Sparkling Wine vom Simonsig Wine Estate. Gekeltert nach der Méthode Champenoise gilt der Kaapse Vonkel als Vorreiter für südafrikanischen Schaumwein nach traditioneller Herstellung. Er strahlt in strohgelber Farbe und beschwingt mit floralen und fruchtigen Aromen Körper und Geist - jederzeit edel, jederzeit beliebt.

Südafrikanische Weine günstig online kaufen

Wein und Tourismus gehen in Südafrika Hand in Hand. Aber warum schon jetzt teure Flüge buchen, wenn Sie erst einmal eine feuchte Trockenübung mit erlesenen Weinen aus dem aufstrebenden Südafrika machen können. Prämierte Rotweine, Weißweine, Roséweine, Schaumweine und viele kräftige und süße Spezialitäten werden Ihre Sehnsucht nach Ferne und Genuss zu befriedigen wissen. Bestellen Sie online Ihre südafrikanischen Weine günstig und unkompliziert und profitieren Sie von unserer klimaneutralen, versicherten und fixen Lieferung. Bezahlen Sie wie Sie wollen, lassen Sie liefern wohin Sie wollen, genießen Sie wann Sie wollen - hauptsache ist dass das Temperament Südafrikas in Weinform bei Ihnen sicher ankommt. Kaufen Sie nicht nur Wein aus Südafrika, sondern auch den Charakter eines vielfältigen und malerischen Landes.

Top