♥ Derzeit 19 447 Weine nur für Dich! ♥
🌐 Preise inkl. Zoll & Steuern Schweiz!
Sichere Verpackung!
Zuverlässiger Versand!
Brombeere, Sauerkirsche, Grapefruit, Walnuss, Minerale und Lakritz

Tavel AOC - Domaine La Rocalière

Jahrgang

9999
2022
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
24
Stückpreis: 14.45 *
Tavel AOC - Domaine La Rocalière
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!
Sehr guter Rose
Auch der 2020-Jahrgang hält was die Vorjahrgänge versprochen haben - ein kräftiger Rose als Begleitung zu leichtem So...
Auch der 2020-Jahrgang hält was die Vorjahrgänge versprochen haben - ein kräftiger Rose als Begleitung zu leichtem Sommeressen
| 14.06.2021
Spitzen-Rose
Sehr kräftiger Rosewein, schmeckt nach Sommer
Sehr kräftiger Rosewein, schmeckt nach Sommer
| 17.11.2018

Steckbrief des Tavel AOC - Domaine La Rocalière

Der Tavel aus der Weinbau-Region Nördliches Rhône-Tal offeriert sich im Glas in dichtem Himbeer-Rosa. Diese französische Cuvée schmeichelt im Glas herrlich ausdrucksstarke Noten von Kumquats, Maulbeeren, Pink Grapefruit und Limette. Hinzu gesellen sich Anklänge von Walnuss, sonnenwarmen Gestein und schwarzem Tee.

Der Tavel von Domaine La Rocaliére ist der richtige Tropfen für alle Weinenthusiasten, die möglichst wenig Restzucker im Wein mögen. Dabei zeigt er sich aber nie karg oder spröde, wie man es natürlich bei einem Wein im gehobenen Preiseinstieg erwarten kann. Am Gaumen präsentiert sich die Textur dieses druckvollen Roséweins wunderbar dicht. Durch die moderate Fruchtsäure schmeichelt der Tavel mit weichem Mundgefühl, ohne es gleichzeitig an saftiger Lebendigkeit missen zu lassen. Das Finale dieses reifungsfähigen Roséweins aus der Weinbauregion Nördliches Rhône-Tal, genauer gesagt aus Tavel, begeistert schließlich mit schönem Nachhall.

Vinifikation des Domaine La Rocaliére Tavel

Der kraftvolle Tavel aus Frankreich ist eine Cuvée, vinifiziert aus den Rebsorten Cinsault, Garnacha, Mourvèdre und Syrah. Nach der Lese gelangen die Trauben umgehend in die Kellerei. Hier werden Sie selektiert und behutsam aufgebrochen. Es folgt die Gärung im Edelstahltank bei kontrollierten Temperaturen. Der Gärung schließt sich eine Reifung für einige Monate auf der Feinhefe an, bevor der Wein schließlich auf Flaschen gezogen wird.

Speiseempfehlung zum Domaine La Rocaliére Tavel

Genießen Sie diesen Roséwein aus Frankreich am besten moderat gekühlt bei 11 - 13°C als begleitenden Wein zu Nudeln mit Bratwurstklößchen, Kartoffel-Pfanne mit Lachs oder Gebratene Kalbsleber mit Äpfeln, Zwiebeln und Balsamessigsauce.

Harte Fakten

Bio & Biodynamisch:
bio (BIO DE-ÖKO-039)
Produkttyp:
Weintyp:
Roséwein
Weinfarbe:
rosé
Geschmack:
Anlass und Thema:
Balkonwein (Terrasse geht auch!) , Grillparty , Sommerwein
Gesamtsäure ca. in g/l:
4,6
Restzucker ca. in g/l:
0,5
Land:
Frankreich
Anbaugebiet:
Rhône-Tal (FR)
Unterregion:
Tavel (FR)
Cuvée:
Rebsortencuvée
Ausbau:
Edelstahltank
Ausbau-Details:
Edelstahltank
Qualitätsklassifikation & Prädikate:
AOP Appellation d’Origine Protégée
Aroma:
Walnuss , Brombeere , Sauerkirsche , Grapefruit , Minerale , Lakritz
Textur / Mundgefühl:
dicht
Stil:
modern
Optimale Serviertemperatur in °C:
11 - 13
Speiseempfehlungen:
Dunkle Speisen , Helle und leichte Speisen , Helle und deftige Speisen , Würzig-pikante Speisen
Glasempfehlung:
Weißweinglas
Flaschengröße in l:
0,75
Flaschendesign & Ausstattung:
Schlegelflasche , modern
Verschlusstyp:
Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG:
4
Alkohol in Vol%:
14.5
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
Domaine La Rocalière - Le Palai Nord - 30126 Tavel - France
Art.-Nr.:
70015-FR-RO-BL-005-11.1
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN