Rosarote Brille - Der gute Laune Roséwein

Wenn die Sonne knallt, die Laune steigt und es nach einer Erfrischung dürstet, was passt dann besser als einen fruchtigen, kühlen Roséwein in der Hand zu haben und einfach zu genießen. Der rosarote Trend verbindet die besten Attribute von fruchtigem Rot- und frischem Weißwein. Ganz einfach Rosé. Manche mögen's pur, manche eine Schorle - Und alle mögen Roséwein. Das ehemalige Nischen-Getränk hat sich Jahr für Jahr zu einem absoluten Star auf Weinfesten und Gartenparties entwickelt. Finden Sie Ihre Mitte auf VINELLO und bestellen Sie flaschenweise Sommerlaune und erleben Sie wie pure Lebensfreude aus der ganzen Welt schmeckt. Rosé hat sich nicht umsonst in die Herzen der Weintrinker gekostet. Die Erklärung ist allerdings simpel: Sommer heiß - Rosé kühl.

> mehr erfahren ...
1 2 3   ...   8 16 23 von 31
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Inhalt 0.75 Liter (CHF 11.40 * / 1 Liter)
70490-DE-RO-PN-0002-14
TIPP!
Inhalt 0.75 Liter (CHF 7.92 * / 1 Liter)
70217-FR-RO-BL-001-13
TIPP!
Inhalt 0.75 Liter (CHF 7.93 * / 1 Liter)
70007-US-RO-BL-622
TIPP!
Inhalt 0.75 Liter (CHF 10.47 * / 1 Liter)
70235-IT-RO-BL-052-13
Inhalt 0.75 Liter (CHF 8.32 * / 1 Liter)
70019-DE-RO-001-13
Inhalt 0.75 Liter (CHF 9.13 * / 1 Liter)
70007-IT-RO-BL-879-12
TIPP!
Inhalt 4.5 Liter (CHF 7.71 * / 1 Liter)
70217-FR-RO-BL-001-6X
Inhalt 0.75 Liter (CHF 13.31 * / 1 Liter)
70011-DE-RO-BL-001-13
TIPP!
Inhalt 0.75 Liter (CHF 9.27 * / 1 Liter)
70011-CL-RO-CS-215-13
Inhalt 3 Liter (CHF 5.88 * / 1 Liter)
70019-DE-RO-001-BIB
Inhalt 0.75 Liter (CHF 9.39 * / 1 Liter)
70336-IT-RO-BL-001-12
Inhalt 0.75 Liter (CHF 6.31 * / 1 Liter)
70011-FR-RO-BL-009-12
1 2 3   ...   8 16 23 von 31

Wozu braucht man schon einen Anlass?

Der Frühling beginnt, die Menschen kriechen aus dem biederen Winterschlaf und genießen die ersten Sonnenstrahlen. Der Garten wird gerichtet, die Feste steigen auf den Wiesen und man merkt wie sich das Leben wieder mehr draußen als drinnen abspielt. Gemütlichkeit kommt später dran, jetzt ist es Zeit für Aktivität, Zeit für Rosé. Der farbenprächtige Sommerwein glitzert im Sonnenlicht, die Wasserperlen fließen die kühle Flasche herunter und das Fest kann beginnen. Ob Sie den farbenfrohen Roséwein auf einem Weinfest oder bei uns im Weinhandel kaufen, pure Lebensfreude ist stets mit dabei. Also ab nach draußen, Grillen, festen oder faulenzen. Mit Freunden und Familie die warme Jahreszeit genießen. Also bei Vinello Rosé online bestellen, Sonnenbrille auf, zurücklehnen, abwarten und Rosé trinken.

Roséwein - Zeugt von Können

Zuallererst räumen wir mal mit einem Vorurteil auf, dafür ist kein Platz bei sorgenfreier Sommerlaune. Ein Roséwein entsteht (fast) nie aus dem Mixen von Rotwein und Weißwein. Das Geheimnis liegt in den roten Trauben und der weiteren Behandlung. Damit der Rosé sein rosarotes Farbspiel erreicht, werden hauptsächlich zwei Varianten verwendet. Zum einen werden, wie bei der Herstellung von Weißweinen, die roten Trauben sanft gemahlen. Anschließend bleibt der Most nur kurz mit der Haut der Trauben in Berührung, dann wird er abgepresst und vergoren.

Die zweite Methode heißt “Aderlass” oder Saftabzug, französisch “saignée”, für “bluten”. Die roten Trauben werden gequetscht und danach ein bis zwei Tage in der Maische liegen gelassen. Dem Namen entsprechend, wird nun ein Teil des Saftes abgelassen und zu Roséwein verarbeitet, der Rest bleibt liegen und wird später zu Rotwein.

Die Rosé Weinherstellung ist also kein Mischmasch oder Pfuscharbeit. Es ist eine wahre Kunst und wurde von vielen Winzern perfektioniert. Das ist mitunter der Grund, weshalb sich neben den beliebten Rot- und Weißweinen, der Rosé als eigenständige Weinsorte etabliert hat.

Farbiger Roséwein - Froher Geschmack

Die Farbe spielt, entgegen ersten Vermutungen, beim Geschmack nur eine geringe Rolle. Diese entsteht vor allem durch die Wahl der Trauben. Besonders beliebte Rebsorten sind Syrah, Primitivo, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Grenache, Sangiovese und Spätburgunder. Primäraromen sind Himbeere, Heidelbeere, Pfirsich und Erdbeere. Die fruchtige rosarote Farbe lässt den Rosé zwar süß aussehen, aber Roséwein bedient das gesamte Geschmacksspektrum. Neben den trockenen, halbtrockenen und lieblichen Erzeugnissen, sind die richtig süßen Weine klar in der Minderheit. Darüber hinaus gibt es noch so manche Spezialität, wie den Rosé Sekt, Cava, Schaumwein oder gar Rosé Champagner. Entdecken Sie die Vielfalt des spritzigen Rosé.

Heimat regionaler Roséweine

Frankreich gilt als ursprüngliches Herkunftsland des Rosé. Die Regionen Côtes de Provence und Languedoc sind traditionelle Hersteller des himbeerroten Weins. Auch die Chiaretto Roséweine, aus Bardolino in der Region Venetien, stehen hoch im Kurs der Weinelite. Weitere hervorragende Produzenten finden sich in Spanien, Chile und Österreich. Deutsche Weinspezialitäten steigen auch in der Gunst der weltweiten Genießer. Insbesondere der Weißherbst, ein Roséwein aus nur einer Rebsorte und einer Lage, hat eine große Liebhabergemeinde.

Eine kleine Auswahl an beliebten Rosé-Rebsorten

  • Spätburgunder Trauben werden in Deutschland gerne zur Herstellung von Roséwein verwendet. Wird der Wein reinsortig ausgebaut und stammt von einer einzigen Lage, spricht man bei dem Spätburgunder Roséwein von einem Weißherbst. Sehr beliebt und überaus fruchtig präsentiert sich der Weißherbst in einer hellrosa Farbe mit kupfernen Reflexen. Ein absolutes Kultgetränk aus Deutschland.
  • Zinfandel, auch bekannt als Primitivo, wird vor allem in Kalifornien zum White Zinfandel oder Blush Zinfandel vinifiziert. Die unkomplizierten Roséweine aus Amerika sind leuchtend rosa und können es mit jedem Fruchtsalat aufnehmen. Erdbeere, Kirsche, Wassermelone - Mehr saftige Erfrischung gibts kaum.
  • Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon sind in großen Teilen Frankreichs die erste Wahl, wenn es um wohlschmeckende und feine Roséweine geht. Rund um die Gascogne, das Herz des französischen Weinbaus, lesen die Weinbauer teilweise in den frühen Morgenstunden ihre Reben, um die Frische des Morgentaus in den Wein zu übernehmen. Hört sich merkwürdig an, schmeckt aber einzigartig.
  • Sangiovese ist die Rebsorte für Roséweine aus der kulturträchtigen Region Toskana. So malerisch die Landschaft ist, so ist auch das Aroma. Mit einem blumigen Bouquet aus Rosen und Wiesenkräutern, entzückt der italienische Roséwein die Nase. Und den Gaumen sowieso.

Tipps für den optimalen Rosé-Weingenuss

Trinkt man ein Glas Roséwein, möchte man sich mit allem beschäftigen, nur nicht mit schlechtem Wein. Damit jede Flasche ihr volles Potenzial erreicht, geben wir Ihnen ein paar Tipps mit auf dem Weg.

Was ist die optimale Trinktemperatur für Roséwein?

Ein erfrischender Rosé sollte circa 8-10° Celsius haben.

Zu was passt Roséwein?

Rosé komplementiert Meeresfrüchte und Fischspeisen, Pasta und Vesper und wird auch gerne als Aperitif getrunken. Mit Freunden und Familie, auf Terasse oder Balkon, am Tag oder Abend, Roséwein ist der perfekte Begleiter durch die heiße Zeit. Ob pur oder als Schorle, das traumhafte Farbspiel im Glas lohnt sich den ganzen Tag.

Wie lagere ich Roséwein?

Rosé sollte vorzugsweise jung getrunken werden, lässt sich aber problemlos 2-3 Jahre lagern. Dabei sollte auf einen kühlen und dunklen Lagerplatz mit möglichst wenig Temperaturschwankungen geachtet werden.

Wie lange hält sich eine offene Flasche Rosé?

Eine geöffnete Flasche übersteht, wieder verschlossen, ein bis zwei Tage im Kühlschrank. Je nach Beschaffenheit und Komplexität des Roséweins.

Roséwein online kaufen und bestellen bei VINELLO

Roséwein kaufen, bestellen und genießen. Alles ganz entspannt von Zuhause oder Ihren mobilen Geräten. Denn Zeit kann man besser verbringen, als sich aufwendig nach dem besten Roséwein umzuschauen. Im VINELLO Weinversand werden Sie schnell fündig und genießen alle Vorteile unserer VINELLO Garantie. Einwandfreier Service für einen gelungenen Sommertag. Darauf ein Gläschen Rosé.

Top