♥ Derzeit 19 725 Weine nur für Dich! ♥
🌐 Preise inkl. Zoll & Steuern Schweiz!
Sichere Verpackung!
Zuverlässiger Versand!
Riesling trocken - Ökonomierat Rebholz
Pfirsich, reifer Apfel, Zitrone und Minerale

Riesling trocken - Ökonomierat Rebholz

Jahrgang

9999
2022
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
24
Stückpreis: 18.27 *
Riesling trocken - Ökonomierat Rebholz
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!

Steckbrief des Riesling trocken - Ökonomierat Rebholz

Der Riesling aus der Weinbau-Region die Pfalz präsentiert sich im Glas in brillant schimmerndem Hellgelb. Dieser sortenreine deutsche Wein schmeichelt im Glas herrlich ausdrucksstarke Noten von Orangen, Kumquats, Grapefruits und Zitronengräsern. Hinzu gesellen sich Anklänge von sonnenwarmes Gestein und Waldboden.

Der Ökonomierat Rebholz Riesling präsentiert sich dem Wein-Genießer angenehm trocken. Dieser Weißwein zeigt sich dabei nie grobschlächtig oder karg, sondern rund und geschmeidig. Am Gaumen präsentiert sich die Textur dieses leichtfüßigen Weißwein wunderbar knackig. Durch seine vitale Fruchtsäure zeigt sich der Riesling am Gaumen beeindruckend frisch und lebendig. Im Abgang begeistert dieser Weißwein aus der Weinbauregion die Pfalz schließlich mit beachtlicher Länge. Es zeigen sich erneut Anklänge an Zitrone und Pink Grapefruit. Im Nachhall gesellen sich noch mineralische Noten der von Sandstein dominierten Böden hinzu.

Vinifikation des Riesling von Ökonomierat Rebholz

Grundlage für den eleganten Riesling aus die Pfalz sind Trauben aus der Rebsorte Riesling. Die Trauben wachsen unter optimalen Bedingungen in der Pfalz. Die Reben graben hier ihre Wurzeln tief in Böden aus Sandstein. Wenn sie perfekt ausgereift sind werden die Trauben für den Riesling ohne die Hilfe grober und wenig selektiver Maschinen ausschließlich von Hand geerntet. Nach der Weinlese gelangen die Trauben auf schnellstem Wege in die Kellerei. Hier werden sie selektiert und behutsam gemahlen. Anschließend erfolgt die Gärung im Edelstahltank bei kontrollierten Temperaturen. Der Vinifikation schließt sich eine Reifung für einige Monate auf der Feinhefe an, bevor der Wein schließlich abgezogen wird.

Speiseempfehlung für den Riesling von Ökonomierat Rebholz

Dieser Weißwein aus Deutschland sollte am besten moderat gekühlt bei 11 - 13°C genossen werden. Er eignet sich perfekt als begleitender Wein zu gebratene Forelle mit Ingwer-Birne, fruchtiger Endiviensalat oder Spargelsalat mit Quinoa.

Harte Fakten

Produkttyp:
Weintyp:
Weißwein
Weinfarbe:
weiß
Geschmack:
Anlass und Thema:
Balkonwein (Terrasse geht auch!) , Geschenk für gute Freunde , Grillparty , Kundengeschenk , Party , Picknick
Gesamtsäure ca. in g/l:
7,3
Restzucker ca. in g/l:
1,6
Land:
Deutschland
Anbaugebiet:
Pfalz (DE)
Unterregion:
Siebeldingen (DE)
Rebsorten:
Cuvée:
sortenrein
Ausbau:
Edelstahltank
Ausbau-Details:
Edelstahltank
Qualitätsklassifikation & Prädikate:
Q.b.A. Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete
Böden & Sonderlagen:
Sandstein
Lesart:
Handlese
Aroma:
Pfirsich , reifer Apfel , Zitrone , Minerale
Textur / Mundgefühl:
knackig
Nachhall / Finale:
lang
Stil:
Alte Welt , Kaltklima-Anbaugebiet
Optimale Serviertemperatur in °C:
11 - 13
Speiseempfehlungen:
Helle und leichte Speisen
Glasempfehlung:
Weißweinglas
Flaschengröße in l:
0,75
Flaschendesign & Ausstattung:
Schlegelflasche , klassisch , floral
Verschlusstyp:
Drehverschluss (Stelvin)
Alkohol in Vol%:
11
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
Weingut Ökonomierat Rebholz - Weinstraße 54 - 76833 Siebeldingen - Deutschland
Art.-Nr.:
70011-DE-WW-RI-00074-12.1
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN